Page 11 - ReadersMagazin#1
P. 11

                Sherlock Holmes and the Stolen Jewels im Klassenzimmer
A1/A2
 PROJEKTE
Nachdem die Klasse sich mit dem Buch vertraut gemacht hat, bieten Sie den Schüler/innen verschiedene Projekte zur Lektüre an, mit denen sie sich alleine oder zu zweit bzw. in Gruppen beschäftigen sollen. Es emp- fiehlt sich, dass Ihre Schüler/innen ihr Thema selbst auswählen. Manche Schüler/innen haben vielleicht noch nicht die Sicherheit und das nötige sprachliche Wissen, um die Geschichte zu analysieren. Projekte, die um das Lesen der Lektüre herum angesiedelt sind, können einen Zugang zu den Geschichten schaffen und gleichzeitig sogar Ausgangspunkt für fä- cherübergreifende Projekte sein. Nachfolgend möchten wir Ihnen einige Ideen für mögliche Projekte vorstellen.
Für den Fall, dass Sie nicht so viel Zeit in Projekte investieren wollen/kön- nen, fokussieren Sie sich lediglich auf ein Projektthema und erarbeiten Sie dieses im Klassenverband bzw. teilen Sie die Unterthemen des Projektes auf Kleingruppen auf.
PROJEKT 1: Juwelen
Mögliche Leitfragen:
– Where do the titles of the stories come from? – What is a jewel?
– What is a stone, a crystal, a mineral?
Machen Sie aus diesem Projekt gerne auch eine CLIL-Aufgabe (Content and Language Integrated Learning). Lassen Sie Ihre Schüler/innen bspw. die Bedeutung von beryl und carbuncle herausfinden.
Beispiele für fächerübergreifende Aspekte von Projekt 1:
NATURWISSENSCHAFTEN
Wichtige Wörter: jewel – gem – stone – crystal – mineral Mögliche Fragen:
– What is the composition of some of the more common jewels (diamond, emerald, ruby)?
– What other types of precious and semi-precious stones are popular? – What colour are they?
GESCHICHTE/KULTUR
Mögliche Fragen:
– What are the British Crown Jewels? List all of them.
– Are there any famous crown jewels in the history of your country?
PROJEKT 2: London im 19. Jahrhundert
In diesen Blogeinträgen finden Sie viele weitere Informationen und Tipps:
– Reading the streets of London 
– (Re)visit London 
– Interactive Virtual Field Trip to the Sherlock Holmes Exhibition in London 
– Literary Time Travel 3: Back to mid-19th century London with Charles
Dickens and Oliver Twist 
 4 Lesen Sie den Blogbeitrag Reading the streets of London.
 5 Lesen Sie den Blogbeitrag (Re)visit London.
 6 Lesen Sie den Blogbeitrag Interactive Virtual Field Trip.
 7 Lesen Sie den Blogbeitrag Literary Time Travel 3.
      Online üben auf der multimedialen Plattform
HELBLING e-zone!
Lern-Management- System
Cyber Homework: digitale Hausaufgaben
Self-Study-Angebot
Verfügbar für alle HELBLING Readers!
     helbling-ezone.com
  Aufgabe:
Find a map and some pictures of London in the 19th century. Which famous buildings were already there?
                  11
 


























































   9   10   11   12   13